Status

Wie man seinen Status nutzt

Status ist immer, ob wir es wollen oder nicht. Wie unsere animalischen Freunde sind wir tief in unserem Inneren geprägt von natürlicher Hierarchie. Ein machtvolles Auftreten erlangt man nicht automatisch durch die Vergabe einer Position in der Gesellschaft oder einer Firma, sondern man erlernt es. In der Regel geschieht dies unbewusst. In diesem Training mache ich Ihnen die Prozesse bewusst, die zu einem machtvollen Auftreten führen. Das ist gerade für junge oder zukünftige Führungskräfte von Interesse. Oder für Menschen, die viel verhandeln oder auftreten müssen. Und natürlich für Trainer.
Machtvolles Auftreten und Statusgefälle zwischen Personen sind untrennbar miteinander verbunden. Und dieses Statusgefälle ist ein dynamischer Prozess, der an Körpersprache, Sprechweise und Handlungen ersichtlich wird. Den situativen Status kann jeder selbst verändern. Und das unabhängig von Rang und Position.

Wie? Das zeigt Ihnen dieses Training.

Ich schöpfe als Trainer aus dem reichhaltigen Repertoire der angewandten Improvisation nach den Lehren von Keith Johnstone. Mit Status als Methode arbeite ich seit 2001. Als Improvisationsschauspieler und Moderator, als Trainer und als Auftrittscoach. Ich nutze erlebnisorientierte und kreative Methoden, um mit Menschen an ihrem Auftritt zu arbeiten.

 

 

Sie lernen, …

  • wie Sie den Status Ihres Gegenübers erkennen und dann adäquat darauf reagieren können
  • wie Sie sich gegenüber „hohen Tieren“ verhalten können.
  • dass Status nicht abhängig ist von der beruflichen Stellung.
  • wie angenehm es sein kann, seinen Platz zu akzeptieren – ohne kämpfen zu müssen.
  • wie Sie die Situationen gestalten können, wie Sie es wollen.

…wenn Sie mich kontaktieren: thorsten@thorstengiese.de oder 0173 9983044