Trainer

Als ausgebildeter Schauspieler mit jahrzehntelanger Praxis ist es mein Beruf, Menschen zu beobachten, zu verstehen und dieses Wissen in Kommunikation umzusetzen: auf der Bühne, vor der Kamera, vor dem Mikrofon bei Synchron und Lesungen, ebenso als Moderator. Ich bin es gewohnt, dazu alle Mittel wie Körper und Stimme und ihre Feinheiten zu nutzen. Durch zusätzliche Ausbildung als Improvisations-Schauspieler haben sich meine Möglichkeiten noch erweitert.

Techniken wie genaues Zuhören, sensible Wahrnehmung oder Körpersprache sind auch für Unternehmen und Führungskräfte wichtig. Und so war es für mich naheliegend, dieses Wissen und diese Erfahrungen weiterzugeben. Denn auch ich entwickle mich selbst gern und ständig weiter.

Seit 2008 trainiere ich Mitarbeiter der Branchen Medizin, Energie, Touristik, Finanzen und Nahrungsmittel. Und ich stehe weiterhin auf der Bühne, denn der stetige Wechsel zwischen Lehren und Tun ist für mich wichtig und befruchtet sich gegenseitig.

Was Sie von mir erwarten können /Wofür ich stehe:

Spaß + Lernen = Leidenschaft

Lernen mit Spaß zu verbinden ist sehr wesentlich für mich. Denn durch Begeisterung und Freude sind auch vermeintlich schwierige Themen leichter zu bearbeiten und Entwicklung findet fast wie von selbst statt. Denn was ich mit Spaß mache, mache ich mit großer Leidenschaft.

 

Inhalt + Praxis = Nachhaltigkeit

Inhalte, die ich vermittle, werden durch einfache praktische Beispiele und Übungen direkt erlebbar. Dabei wird nicht nur der Kopf, sondern der gesamte Körper und Geist angeregt. Dadurch können Inhalte sofort angewendet werden und bleiben nachhaltig haften.

 

Persönlichkeit + Selbstbewusstsein = Entwicklung

Jeder Mensch ist einzigartig! Die individuellen Stärken eines Jeden sichtbar und nutzbar zu machen, ist für mich die Basis meiner Arbeit. „Entwickeln“ bedeutet „Freilegen, was schon da ist und bisher eingewickelt war“. Denn viele Potenziale liegen noch ungenutzt in uns herum und warten nur darauf, geweckt zu werden.